Reichenbacher Opus

Der neue Standard im Handwerk.

Mit der OPUS bringt Reichenbacher ein neues CNC-Holz-Bearbeitungszentrum auf den Markt – in gewohnter Qualität, zu erschwinglichen Preisen. Die kompakte Baugröße ermöglicht den Einsatz auf kleinstem Raum.

Meisterhafte Holzbearbeitung.

Für die Aufspannung der Werkstücke bieten wir wahlweise einen manuellen Trägertisch von Schmalz oder einen Rastertisch an. Dabei ist die Anlage immer mit einer geeigneten Vakuumversorgung ausgestattet, sodass sich alle gängigen Spannmittel aus dem Hause Schmalz adaptieren lassen.

Dank der Industrie Steuerung und dem führenden Anwenderprogramm in der Holzbearbeitung, dem NC-Hops, lässt sich selbst für hochkomplexe Bauteile, eine einfache und sichere Bedienung gewährleisten. Ebenso ist die Ersatzteilversorgung im Gegensatz zu PC Steuerungen auf lange Zeit gewährleistet.

Die Sicherheitsbumper machen Trittschutzmatten überflüssig und ermöglichen ein einfaches Beladen und Bedienen der Maschine und führen gleichzeitig zu hohen Sicherheitsstandards. Das Integrierte Fernwartungspaket ermöglicht schnellen und einfachen Support via Teamviewer.

für D/A/CH
Made in Germany

  • Kompakte Bauweise

    Höhe max. 2.660 mm

  • Einfachste Bedienung

    NC-Hops

  • Standardkomponenten

    Schmalz

  • Erstklassiger Service

    – Erfahrung & Kompetenz
    – Reichenbacher / Siemac

  • Personalisiert

    individuelle Zusatzausrüstung

  • Attraktiv im Preis

OPUSGrundkonzept
Aggregateausstattung

5-Achs-Fräsaggregat mit kardanisch gelagerter Spindel

Zusatzausstattung11-fach, 16-fach oder 25-fach Mehrspindelbohrgetriebe
Blasdüse, Drehmomentstütze
Spindeltypen

Standard: 12 kW (S1); 24.000 U/min; HSK-F63
Optional: 15 kW (S1); 24.000 U/min; HSK-F63

Werkzeugwechsler15-fach Tellerwechsler bis 400mm Durchmesser im Standard
Optional: Pick-up-Leiste
Absaugung und Späneentsorgung

Absaughaube (automatisch höhenverstellbar); Späneförderer

MaschinentischausstattungVariante Trägertisch mit Schmalzträger inkl. Sauger,
Festanschlagträger und Anschlägen
Variante Rastertisch HPL Tischfläche (gerastert) inkl. Anschlägen
Arbeitsraum

OPUS 3: 3.200 x 1.450 x 225 mm
OPUS 4: 4.200 x 1.450 x 225 mm
OPUS 5: 5.200 x 1.450 x 225 mm
OPUS 6: 6.200 x 1.450 x 225 mm

SteuerungIndustrie Standard
(Bedienoberfläche Reichenbacher HMI, WIN 10, NC-Hops 7)
Fahrbares Bedienpult & zusätzliches Handbediengerät
Ferndiagnose (Teamviewer)
Weitere Optionen

• Werkzeugbruchkontrolle
• 3D-Funk-Messtaster
• Sonderaggregate
• 5-Achs-Simultanbearbeitung
• NC-Hops Erweiterungspakete

Sie möchten ein unverbindliches Angebot?
Sprechen Sie uns einfach an!